Andreas-Möller-Geschichtspreis 2022

Für sein herausragendes Engagement für die Freiberger Stiftungslandschaft und seine 2020 beim SAXONIA-Verlag erschienene Publikation „Vom Bergbau- und Hüttenkombinat Freiberg zur SAXONIA AG Metallhütten- und -Verarbeitungswerke“ zeichnete die Stiftung für Kunst und Kultur der Sparkasse Mittelsachsen den Kuratoriumsvorsitzenden der SAXONIA-FREIBERG-STIFTUNG, Bernd-Erwin Schramm, mit dem 20. Andreas-Möller-Geschichtspreis aus.